Wir bilden uns fachlich weiter!

Alle Mitglieder mit einem ausbildungsfähigen Hund

können an dem Lehrgang teilnehmen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

    

 

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________________________

 

 

                                               

                                                  Nachruf

 

Tief betroffen müssen wir Abschied nehmen von unserem Sportfreund

     

                                                        Klaus Mues

 

der am 02.03.2018 im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit verstarb.

 

Klaus Mues trat am 01.04.1969 in den größten Rassehundezuchtverein der Welt ein;

49 Jahre sind seitdem vergangen und in dieser Zeit hat Klaus sich immer für den

Deutschen Schäferhund und seinen Verein, sowohl auf Orts-, Landesgruppen- und

Bundesebene eingesetzt.

So bekleidete Klaus in seiner Ortsgruppe Schneverdingen, in der er 24 Jahre

Mitglied war, das Amt des Schrift- und Pressewartes und unterstützte sowohl in der

Hundeausbildung als auch bei der Konfliktbewältigung. Sein persönliches Auftreten

war vielen Mitgliedern Vorbild und trug auch dadurch entscheidend zur

Kameradschaft bei.

Auf Landesebene war Klaus viele Jahre als Tätowierer tätig und bekleidete 11 Jahre

das Amt des LG Schriftwartes und 8 Jahre in Doppelfunktion auch das Amt des LG

Pressewartes. Klaus versah seine Ämter stets mit viel Herzblut und war immer ein

absolut verlässlicher Partner. Die Basis im Verein lag ihm sehr am Herzen und für die

Ortsgruppen opferte er sehr viel Zeit. Er tat es gerne und mit großer Hingabe!

Auf Bundesebene fungierte Klaus 25 Jahre als SV Leistungsrichter.

Klaus wurde geehrt für 40 Jahre Mitgliedschaft (2019 wären es sogar 50 gewesen);

weitere Ehrungen für Amtsausübungen etc. wurden ihm zuteil.

Aufgrund seiner besonderen Leistungen im Verein auf LG- und Bundesebene wurde

Klaus Mues mit der "Silbernen und Goldenen Verdienstspange" geehrt.

 

Die schönen Erinnerungen tragen wir in uns, wie ein kostbares Geschenk!

 

Wir sind Klaus zu großem Dank verpflichtet und werden ihm stets ein ehrendes

Andenken bewahren.

Unser Mitgefühl gilt seinen Hinterbliebenen.

 

Mitglieder der OG Schneverdingen          Mitglieder + Vorstand der LG Niedersachsen

Holger Nuhn                                                 Georg zum Felde

1. Vorsitzender                                            1. Vorsitzender

______________________________________________________________________

   

          

Wir bieten:

- Fachmännische Ausbildung von Deutschen Schäferhunden und andersrassigen Hunden

  in Fährtenarbeit, Unterordnung (Gehorsam und soziales Verhalten)  und Schutzdienst

- Prüfungen: Sachkundenachweis, Begleithundprüfung, Schutzhund-Prüfungen IPO 1-3

  Fährtenhund-Prüfung Stufe 1 + 2

  (Mindestteilnehmerzahl ist vorgeschrieben).

 

  Für die Teilnahme an einer Prüfung ist die Mitgliedschaft im SV

  oder eines Rassehund-Clubs im VDH erforderlich.

 

- Hundeerziehungskurs für Jedermann

  In diesem Kurs soll das richtige Verstehen und Erziehen von Hunden aller Rassen

  mit viel positiver Motivation, Geduld, aber auch Konsequenz erlernt werden.

- Welpenspielstunde nach Bedarf

  

Auskunft ab 14 Uhr bei Ute Nuhn, Tel. 05193-972625

___________________________________________________________ 

 

     Allgemeine Übungszeiten: Dienstag ab 17:30 Uhr, Samstag ab 15:00 Uhr

     oder nach Absprache mit dem Fachwart                              

     Homepage | Vorstand | Leistung | Zucht | Bilder | Geschichte | So finden Sie uns